Thursday, August 29, 2013

TRAVEL: Berlin impressions and tips

Ausblick über die Spree mit Blick auf Funkturm am Alex


Wow nun ist es schon wieder eine Woche her, seit ich wieder zurück bin aus Berlin und was soll ich sagen, es war wohl der beste Berlintrip bisher in meinem Leben was absolut nicht daran liegt, dass die letzten Beiden mit der Schule stattfanden, sondern viel mehr daran, dass ich dieses mal ganz wunderbare altbekannte und tolle neue Begegnungen machen durfte. Allen voran möchte ich mich bei meiner fabelhaften Großcousine bedanken, die so lieb war mir für die Zeit nicht nur eine Unterkunft zu bieten, sondern auch noch eine Menge wirklich schöne Momente bereitet hat.

Wow it's already been a week since I am back home from my Berlin trip. And what else can I say than I truly was the greatest time I have ever had in Berlin and this isn't caused by the fact, that the last two trips were made with school but that I had a lot of lovely meet ups with old and new friends.
All above I want to thank my great grand cousin for letting me stay at her apartment and enjoy so many lovely moments together.

Hausecke in Berlin mit zerfleddertem Gemälde


Berlin ist eine Stadt der Gegensätze:

entweder man liebt sie
oder man findet sie vollkommen unsympathisch
entweder man lässt sich hinreißen von der ganz eigenen Atmosphäre
oder man fühlt sich hilflos verloren
entweder man sieht über die etwas eigene Art der Berliner hinweg
oder man fühlt sich von der direkten Art angegriffen
Aber wie du dich auch entscheiden magst, eins ist sicher du musst Berlin einmal gesehen haben, alles auf dich wirken lassen und vor allem den Menschen und der Stadt eine Chance geben sich den Weg in dein Herz zu bahnen! Meins ist schwer getroffen und ich werde auf jeden fall wieder kommen wenn alles glatt läuft schon im November!


Berlin is a city full of opposites:

either you totally love it
or you simply hate this city
either you let the atmosphere carry you away
or you simply feel totally lost
either you accept the direct way most "Berliner" seem to have
or you feel kind a attacked by their direct way of speaking
It doesn't matter how you decide in the end one thing is sure, you need to visit Berlin, let the atmosphere take you away and give the people and the city a chance to make their way into your heart! Mine is deeply hit and I will totally come back when everything goes the right way I'll be back in November.


Cafe Fleury Berlin und die Besucher die es gratis zum Frühstück gab

Zum Schluss noch ein paar Tips die mir meine Zeit in Berlin erleichtert haben und ein paar tolle Tips abseits der Touristenmassen:
I want to share some tips which made my stay in Berlin easier and some great stuff besides all the touristy attractions:

Allgemein:
Bevor ich nach Berlin gereist bin habe ich mich natürlich bereits bei meinen dort ansässigen Bekannten nach den besten Tips und Tricks erkundigt. Besonders ans Herz gelegt wurde mir da die App "Berlin inspires" und ich muss sagen ich war hellauf begeistert. Sie kostet nahezu 2 Euro beitet aber ganz wunderbare Funktionen und Kategorien um nur wenige zu nennen "Beautiful Cafés & Breakfast", "Berlin nights", "most wanted shops" and "accommodation". Man kann ganze Routen planen, bekommt Events vorgeschlagen oder kann mit Hilfe der Ortungsfunktion checken, welche Cafés, Restaurant oder Shops um einen herum sind. Zu jedem "Angebot" wird ein Bild gezeigt, ein kleiner Einleitungstext, die Adresse und die Website als Link, sodass man sich das gleich anschauen kann. Einziges Manko die App ist englischsprachig, jedoch leicht verständlich, sodass auch jemand der kein 1er Kandidat in Englisch ist sich gut zurecht findet.

General:
Before I traveled to Berlin I asked my there living friends where they recommend to go to. A really great thing they told me was to get the App "Berlin inspires" and I need to say I am more than thrilled. It costs about 2 Euro but I didn't need a guidebook so great deal. The app has amazing functions and categories just to name a selection "Beautiful Cafés & Breakfast", "Berlin nights", "most wanted shops" and "accommodation". You can create a route, get a list of events and when you use the positioning function you can see which Cafes, restaurants or shops are around. For every offer there is a picture, a little description, the address and website as link so you can simply check it out right away. And the best thing for foreign visitors the App language is english.

Von A nach B:
Ich habe mir ein Ticket für die öffentlichen Verkehrsmittel gekauft, toll vor allem die Mehrtagestickets, meistens reichen die Zonen A+B.
Super praktisch hierfür gleich die App der BVG downloaden, dann kann fast nichts mehr schief gehen.
Für alle, die die Öffentlichen Scheuen: Fahrräder können an fast jeder Straßenecke ausgeliehen werden und sind in Berlin mit das wichtigste Fortbewegungsmittel.

From A to B:
I bought a ticket for using public transportation, you can get great deals for tickets which are valid several days. In most cases you only need zone A and B.
To get to your destination in time download the BVG app so you see all stations and timetables.
For the ones who don't like using public transportation: there is a "rent-a-bike-shop" on nearly every corner.



Funkturm am Alex

Cafés und Bistros:
Ich habe so einige leckere Frühstücksteller und Cafés genossen hier nur eine kleine Auswahl:
I had some really great breakfast in Berlin here is a small selection for you:

Cafe Datscha bot mir eine ganz wunderbare Frühstücksauswahl, und einen reichlich bestückten Teller mit allerlei Leckereien. Definitiv was für einen größeren Hunger und außergewöhnlich lecker.
Finden kannst du das Cafe in der Gabriel-Max-Straße 1, 10245 Berlin (Friedrichshain).
Cafe Datscha got me the biggest plate full of super yummy things for breakfast in a while. There is a huge variety to chose from and I didn't meet anyone who wasn't well set afterwards. You can find it at Gabriel-Max-Straße 1, 10245 Berlin (Friedrichshain).

Cafe Fleury ist ein ganz wunderbar süßes Café mit einer netten kleinen Terrasse, von dieser stammt auch das Bild mit dem Spatz oben. Wer ein gemütliches kleines Cafe mit tollen Leckereien und einer spannenden Aussicht auf die vorbeigehenden Menschen sucht ist hier genau richtig Weinbergsweg 20 10119 Berlin (Mitte).
Cafe Fleury is a tiny cute cafe offering tasty treats and an amazing view on the people walking by. Find it here Weinbergsweg 20 10119 Berlin (Mitte).

Jones Food Store bot mir eine Auswahl an leckerem eher amerikanisch angehauchten Backwaren, organischen Tees, Kaffe und Chai Variationen. Ich entschied mich für einen Vanilla Cheesecake und eine Chai Latte und wurde nicht enttäuscht. Mittags gibt es hier ganz wunderbare Salate. Besonders angetan bin ich noch immer vom puristischen Flair des Stores. Jones foodstore ist in einer Seiten Straße zur Friedrichstraße: Reinhardt Straße 9 10117 Berlin.
Jones Food Store had a some really great baking stuff with a little american flair, organic tees, coffe, and chai variations. I chose a vanilla cheese cake and chai latte and wasn't disappointed. For lunch you can chose some great fresh made salads. And I simply loved the puristic flair inside the Sotre. Jones Food Store can be found in a side street from Friedrichstraße Reinhardt Straße 9 10117 Berlin. 

Matcha Bar wer auf den immer stärker werdenden Trend abfährt oder schon lange Matcha Fan ist, ist hier genau richtig. Man bekommt Getränkevariationen von reinem Matcha Tee, über Matcha Shake bis Matcha mit Sojamilch, Matchs Kuchen und Bonbons. Aber auch für den nicht Matcha Fan ist gesorgt. Eberswalderstraße 4, 10437 Berlin.
Matcha Bar for the ones wo love the trend or are some deeply Matcha Fan. You can chose from different Matcha drinks, from cold to hot from tea to shake, cake and sweets. But the non Matcha Fans can also find some nice things on the menu Eberswalderstraße 4, 10437 Berlin.

Soeur

Shops:

Soeur habe ich nicht nur in Steffis video entdeckt, sondern auch bei Berlin inspires, also dachte ich teste ich das doch mal selbst, und was soll ich sagen WOW. Mitgenommen habe ich die weltschönste Broche, aber nur weil die Miu Miu und Jimmy Choos leider ein wenig zu klein waren. Marienburgerstraße 24, 10405 Berlin.
Soeur wasn't only recommended by Steffi but also mentioned on the Berlin inspires App that's why I thought to check it out myself. And what can I say - WOW! I chose the most beautiful brooch in the world, of course only because the Miu Miu and Jimmy Choos were simply to small Marienburgerstraße 24, 10405 Berlin.

Von Hey musste ich lange von weitem bewundern, jetzt bin ich stolze Besitzerin von gleich zwei der tollen Armbändern und im Herzen trage ich die ganz wunderbare Alexa die nicht nur die Designerin dieses tollen Schmucklabels sondern auch Autorin des Buchs "Hinter dem Blau" ist, dass ich an weniger als 2 Tagen (hat aber nur wegen der Univorlesung so lange gedauert) gelesen habe! Danke dir für so viel Inspiration, liebe Worte und die Zeit, die Du dir genommen hast!
Ich habe noch ein weiteres Armband gekauft um Danke zu sagen und was soll ich sagen die neue Besitzerin war überglücklich! Brunnenstraße 158, 10115 Berlin
Von Hey is a label I was admiring from the distance for some time now, the more happy I am to be the owner of two amazing bracelets and deep in my heart I am carrying Alexa the amazing designer of this great label and book author of "Hinter dem Blau", which I read on less than 2 days (and it only took me so long because I was disturbed by university)! Thank you so much for the huge inspiration, your lovely words and the time you spend with me!
I bough another bracelet to say thank you to my cousin and what can I tell she is more than happy!Brunnenstraße 158, 10115 Berlin

Ocelot, not just another bookstore ist ein ganz wunderbare Buchladen, so einer zum sich nicht nur an schlechtwetter Tagen für ein paar Stunden zu verkriechen in allerlei Büchern von Romanen, über wissenschaftliches bis hin zu meinen liebsten Kochbüchern zu verkriechen, zwischendurch ein Tässchen Kaffee zu trinken um danach weiter zu schmökern oder sich von den sehr kompetenten Mitarbeitern beraten zu lassen. Brunnenstraße 181, 10119 Berlin.
Ocelot, not just another bookstore is one of those great book stores to not just go in buy your book and be out faster than being in. It is a store to calm down, take your time and sink to the deepness of the world of book stumble upon novels, some studying stuff and my all time favorite cooking books to just name a small range. If you need a break to think about how you will carry all those newly bought books back home you can enjoy some coffee and snacks. And then be right back at the book shelves. If you are not sure about what to buy or you are looking for a special piece just ask the highly competent staff: Brunnenstraße 181, 10119 Berlin.


Ocelot Berlin


Broke & Schön ein Laden der verzaubert beim Betreten. Besonders angetan hat es mir die Schmuckkollektion vom gleichnamigen Label. Eingezogen ist daher eine hübsche Statement Kette. Reingehen und inspirieren lassen ist hier die Devise. Krossener Straße 9-10, 10245 Berlin.
Broke & Schön is a small shop which gets its sparkle on you by walking in. I fell in love with one of their statement necklaces from the same named label. Simply go in and get inspired Krossener Straße 9-10, 10245 Berlin.

R.S.V.P. wer ausgewählte Papeterie und Schreibwaren in hübschem Design sucht ist hier mehr als richtig. Klein aber Fein trifft hier den Nagel auf den Kopf ich hab meine langgesuchten Register Haftnotiz Blöckchen dort bekommen - yay! Mulackstraße 14, 10119 Berlin.
R.S.V.P.  if you are looking for special papeterie and great design you totally need to go here. Small but nice hits the bull's - eyes. I found some post its I was looking for like forever: Mulackstraße 14, 10119 Berlin..


Wow it has grown a super long post but every single Tip is totally worth it and I am sure there are a lot more to come along in the future! For the ones who want to see some more pictures simply check out my instagram profile here or search for #411114enjoysberlin

There is only one thing to do: saying thank you to all these amazing people I met:
My amazing great grand cousins Sabrina and Verena who took so much time taking me around
the girls crew I got to spend some amazing Coco Dinner with (more about that soon)
Toni from SisterMag who took a lot of time chatting away with me - totally looking forward to meet the sisters in Essen at Blogst13
Alexa from von Hey who was deep in my heart the very first minute I talked to her 
Alexa a lovely girl I know since Kindergarden

THANK YOU!

lots of love,






Tuesday, August 27, 2013

Ich packe meinen Koffer nun wieder aus uns sage DANKE

Ich sage DANKE, DANKE, DANKE!

Für diese wunderbare Zeit mit euch allen und bin so unendlich dankbar, dass ich mich während meiner Klausurenzeit hier unterstützt habt. Und den Lieben da draußen so viele wunderhübsche Dinge in den Sommerurlaubs Koffer gepackt habt, ganz egal wo der Einzelne hingereist ist, ich bin mir sicher, dass jeder das ein oder andere für den Koffer seines Lebens gebrauchen kann!


DANKE für Johannisbeerlimo, DANKE für das perfekte Outfit, DANKE für die Feigen-Blätterteigteilchen, DANKE für meine neue Urlaubslektüre und DANKE für das Johannisbeertiramisu.



DANKE für die kleine Reise nach Würzburg, DANKE für die tolle Illustration, DANKE für den Sommer Cocktail und DANKE für ein wenig Sommer auf den Ohren.

Ich bin noch immer ganz hin und weg wie unterschiedlich doch die einzelnen Koffer sind die ein jeder packt und was für eine wunderbare Komposition sie doch im Ganzen geben.

DANKE Anne für deine wunderbaren Köstlichkeiten, DANKE  Thea für deine Tipps zum perfekten Sommeroutfit, DANKE Fräulein Puderrose dafür, dass ein paar neue aufregende Bücher den Weg zu mir gefunden haben, DANKE Margarete, dass ich weiß wo mich der nächste Wochenendtrip wenns ein wenig Zeit zum genießen sein soll hinführt, DANKE Tanja für dieses Kunstwerk, DANKE Katharina für diese außergewöhnlich tolle Kreation und DANKE Kirsti für ein wenig Neues auf meiner Wiedergabeliste.

Ihr seid einfach so wahnsinnig wunderbar!

Von Herzen alles Liebe,


Friday, August 23, 2013

Ich packe meinen Koffer...- Sommer für die Ohren

Ihr Lieben, heute wird der letzte Koffer gepackt und dann ist hier wieder alles beim Alten und ihr dürft euch auf neue leckere Rezepte, Tips aus Berlin und auch ein wenig fashion freuen. 
Wer erst jetzt dazu gestoßen ist oder noch einmal wissen möchte, was wir denn nun alles in unseren Blogkoffer gepackt haben hier nochmals die Packliste:

Johannisbeerlimo, das perfekte SommeroutfitFeigen-Blätterteigteilcheneine neue UrlaubslektüreJohannisbeertiramisu ein nettes kleines Getawayeine hübsche Sommerillustration und einen Cocktail zum an den Strand träumen.

Heute packt die liebe Kirsti vom noch ganz frischen Blog Mrs.Popsock ihren Koffer. Was sie einpackt sind nicht etwa wie man vom Namen vielleicht vermuten könnte Kniestrümpfe sondern ein wenig Sommer für unsere Ohren. 

Hello lovelies from outside the German speaking regions, since I am studying and writing my exams right now I got some lovely people to come over for some entertainment. Unfortunately those post will be in german only I hope to update the english version after my exams for the ones who want to see some great pictures and texts from todays blogger Kirsti step by at her Blog Mrs.Popsock.


Ich packe meinen Koffer und nehme mit…

Meine Urlaubstage liegen nun schon wieder einen Monat zurück, der Koffer ist längst ausgepackt. Aber immer noch ist August, der Sommermonat schlechthin! Und immer wenn ich den passenden Soundtrack zu den lauen Augustnächten höre, ist ein bisschen Ferienstimmung angesagt. Deshalb packe ich heute in den Koffer: Den immerwährenden

August-Ferien-Soundtrack

Kirstis Koffer voller Sommermusik

Sternschnuppen, Grillenzirpen, ein laues Lüftchen und dieser einzigartige, unverwechselbare Duft  des Sommers, das sind die Nächte im August. Das Gras ist so weich, dass man es gegen sein Bett eintauschen möchte, die Blätter rascheln leise, die Grillen zirpen umso lauter, und die Stille ist unbeschreiblich schön. Und man liegt nur ganz still, fast starr und schaut in den Himmel. Eine unglaubliche Weite tut sich auf, er wölbt sich wie eine Kuppel über die Erde, tausende kleinste Diamanten blinken auf uns herab – keine Worte können dieses Spektakel auch nur im Ansatz beschreiben. Und dann passiert es jedes Jahr auf`s Neue – ein Stern rauscht vorbei, ein Wunsch geht vielleicht bald in Erfüllung. Aber Vorsicht: Sieht man tatsächlich eine Sternschnuppe, muss der Wunsch streng geheim bleiben, sonst erfüllt er sich nicht.
Es ist ein wahres Schauspiel, was sich am Himmel abspielt, wenn man sich nur einmal Zeit dafür nimmt und genau hinsieht. Und selbst für Laien, für an Astronomie gänzlich Uninteressierte ist genau das absolut atemberaubend. Seit ich dies das allererste Mal bestaunt habe, ist der August ein besonderer Monat für mich. Und dazu gehört für mich ein absolut besonderer Soundtrack - Songs, die ich immer mit dem Sommer verbinde, die mir sogar im tiefsten Winter ein leichtes Sommerlächeln zaubern, auch wenn ich mich befremdlich fühle, sie im grauen Nass zu hören. Aber sie tun das, was an kühleren Tagen ein dicker heißer Kakao tut: Sie wärmen die Seele.

Kirstis Koffer voller Sommermusik

Heather Nova – Walk this world with me
Ich habe Heather Nova schon live erleben dürfen und war tief beeindruckt von dieser zarten Frau, die so viel Kraft in ihrer Stimme hat. Walk this world with me ist Aufforderung und Wunsch zugleich. Die Gitarre ist energisch, aber die Stimme, die ich so liebe, bleibt immer voller Gefühl, voller Zartheit. Aber mit purer Kraft.




U2 - If god will send his angels
Dublin 2001. Draußen regnet es in Strömen. Ich stehe direkt hinter dem Küchenfenster der ebenerdigen Wohnung der WG von Mr. L. und wasche ab. Und dabei ertönt dieses Lied. Fast so, wie man es in einem Film erwarten würde. Und plötzlich durchströmt mich dieses irrsinnige Glück, genau in diesem Moment dort zu sein, in der spärlich eingerichteten, kalten Garden-Flat irgendwo in Dublin. Irgendwie habe ich in diesem Moment begriffen: Das Lied, das sind wir. Verrückt.  Ich schätze, so fühlt sie sich an, die Liebe.
Wohl ein Grund, weshalb das Lied auch unsere Trauungsmusik war. Übrigens – die Hochzeit war auch im August.



Boy - Army
"You should see my favorite people,
You catch a glimpse of gold through their skins.
I walk on air whenever I’m with them,
They're where the happiness begins.
And I’m alright on my own, but with them I'm much better
They're like diamonds and diamonds are forever."

Jemanden zu haben, der immer für einen da ist, auf den man sich 100% verlassen kann – das ist Freundschaft, das ist Familie. Deshalb liebe ich sie – und dieses Lied. Für mich klingt es nach einer Spritztour durch Getreide- und Sonnenblumenfelder, nach absolut unkitschigen Sonnenuntergängen und nach ungeschliffenen Diamanten.



Wow liebe Kirsti dein Koffer hat mich dazu bewegt doch auch mal wieder von meiner typischen Musik weg zu gehen mir was neues anzuhören und mich ein wenig zu vergucken und davon zu träumen! Danke dir dafür und ich wünsch mir noch ganz dringend ne Karte für Essen für dich!

Wednesday, August 21, 2013

Ich packe meinen Koffer...-Sommer Cocktail


Jetzt habe ich meine Koffer wirklich gepackt und bin für ein paar Tage nach Berlin gefahren doch auch hier geht: "Ich packe meinen Koffer und nehme mit!" noch ein wenig weiter...

Was wir schon alles eingepackt haben? Johannisbeerlimo, das perfekte SommeroutfitFeigen-Blätterteigteilcheneine neue UrlaubslektüreJohannisbeertiramisu ein nettes kleines Getaway und eine hübsche Sommerillustration!

Heute packt die liebe Katharina vom Blog ess.raum ihren Koffer und packt ein einen leckeren Sommercocktail. Katharina habe ich letztes Jahr auf Blogst kennengelernt, leider nur von weitem aber sie hat so eine angenehme positive Ausstrahlung die einfach nur Leidenschaft pur spricht. Essraum ist nicht nur Katharinas Blog sondern auch ihr Beruf. Wer mehr von ganz wundervollen Kreationen lesen möchte oder diese selbst genießen sollte dringen auf Katharinas Blog oder bei einem ihrer Informal Dinings vorbei schauen, letzteres steht auch auf meiner To Do Liste.

Hello lovelies from outside the German speaking regions, since I am studying and writing my exams right now I got some lovely people to come over for some entertainment. Unfortunately those post will be in german only I hope to update the english version after my exams for the ones who want to see some great pictures and texts from todays blogger Katharina step by at her Blog ess.raum or check out her Informal Dinings in person.


Katharinas Koffer Sommercocktail


Hallo ihr Lieben,

ich habe in diesem Sommer nicht nur EINEN Koffer gepackt, sondern dutzende, hunderte Koffer - vielmehr Umzugskartons. Wir sind aus der Stadt zurück aufs Land ins eigene Haus gezogen und ich kam aus dem Ein- und Auspacken gar nicht mehr raus! Hier türmen sich nach wie vor die Umzugskartons und daher ist an Urlaub in diesem Sommer nicht zu denken... Doch wir haben in all der Hektik und dem Chaos nicht versäumt, die kleinen Pausen so richtig zu zelebrieren. Uns den Sommerurlaub quasi nach Hause zu holen. Auf der Terasse lässt es sich ganz wunderbar verschnaufen, wenn wir mal wieder ein paar Minuten Erholung brauchen. Eine Auszeit vom Umzugsdurcheinander quasi... Mein { pink sour `n spicy } Drink sorgt mit seiner feinen Limetten- Säure dafür, dass man neue Energie tankt. Die Schärfe des Ingwers macht einen wach und die Süße der Granatapfel macht ihn süffig...
Eiskalt genossen sorgt er einfach für eine gelungene Abkühlung an heißen Sommertagen und passt perfekt zu einem Nachmittag auf der Terrasse und im Garten .
Am Mittelmeerstrand  - geschützt im Schatten in einer Hängematte liegend - kann ich ihn mir aber auch ganz wunderbar vorstellen...
Wen interessiert, wie man aus diesen wunderbaren Zutaten einen eisigen Aperitif mit Gin oder sogar ein Eis am Stil zaubert, der schaut am Besten auch noch kurz auf meinem Blog vorbei...

Katharinas Koffer Logo

{ pink sour ´n spicy }


{ Erfrischungsdrink }

Katharina packt ihren Koffer und nimmt mit einen Sommer Cocktail


Zutaten

800 g Zucker | 600 ml Wasser | 500 ml ausgepresster Zitronensaft | 3 El Ingwerstückchen grob zerschnitten | Schale einer Bio-Limette | ein wenig geraspelten Ingwer nach Belieben

Den Zucker und das Wasser zusammen mit dem Ingwer aufkochen und ca. 10-15 Minuten köcheln lassen, bis ein Sirup entstanden ist. Abkühlen lassen und erst dann mit dem Zitronensaft, der Limettenschale und dem geraspelten Ingwer abschmecken. Er sollte in der Basis süß, aber auch merklich sauer und scharf schmecken.

Fertigstellung Drink

5 El Zitronenlimonade | 10 El Wasser ( mit oder ohne Kohlensäure)| 3 El Grenadinesirup | 1 ausgepresste Limette | evtl Limettenscheiben, Eiswürfel und Granatapfelkerne zum Dekorieren und Verfeinern

Alle Zutaten miteinander verrühren und mit Eiswürfeln und evtl. Limettenstücken servieren. Oder noch besser zusammen mit einer Handvoll Eiswürfeln in einem Mixer grob durchmixen damit die Eiswürfel zu einer Art Crushed-Eis werden.


Ich umarm Euch... xoxo

Kathinka

Monday, August 19, 2013

Ich packe meine Koffer... - auf griechisch

Jetzt habe ich meine Koffer wirklich gepackt und bin für ein paar Tage nach Berlin gefahren doch auch hier geht: "Ich packe meinen Koffer und nehme mit!" noch ein wenig weiter...

Was wir schon alles eingepackt haben? Johannisbeerlimo, das perfekte SommeroutfitFeigen-Blätterteigteilcheneine neue UrlaubslektüreJohannisbeertiramisu ein nettes kleines Getaway!

Heute packt die liebe Tanja auch besser bekannt als mrsjune ihren Koffer und nimmt uns mit auf eine kleine Reise nach Griechenland ihre zweite Heimat. Lasst euch inspirieren wenn ihr euren Koffer noch packt für den Sommerurlaub oder um ein wenig in Erinnerungen zu schwelgen! Wer sich noch ein wenig von hübschen Illustrationen inspirieren lassen möchte muss unbedingt auf Tanjas Blog June & me vorbei schauen.

Hello lovelies from outside the German speaking regions, since I am studying and writing my exams right now I got some lovely people to come over for some entertainment. Unfortunately those post will be in german only I hope to update the english version after my exams for the ones who want to see some great pictures and texts from todays blogger Tanja step by at her Blog June & me or her instagram profile @mrsjune.

Hallo ihr Lieben,

Da ich ja nun schon im Urlaub war, muss es bei mir wohl eher heißen "ich packe meinen Koffer wieder aus" ;-)
Dieser war für 10 Tage Santorin und Naxos natürlich wiedermal viel zu groß und voll bepackt mit Dingen,die ich nicht gebraucht habe. Wie z.B. gefühlte 5kg hohe Schuhe, mit denen man sich auf griechischem Kopfsteinpflaster eher schwer tut...Gezeichnet habe ich mein persönliches Lieblingsoutfit, was ja auch irgendwie leicht griechisch inspiriert ist.



1. Das Kleid "Greta" von Isabel Marant Etoile ist wohl mein allerliebstes Sommerkleid und    wird es wahrscheinlich auch noch nächsten Sommer bleiben. Ich finde ich habe mich damit wunderbar in die weiss-blaue Landschaft Santorinis integriert ;-)

2. Römersandalen von Ancient Greek Sandals, Modell Nausicaa. Diese Sandalen waren schon letzten Sommer mein Favorit, da sie unschlagbar bequem sind und auch hier nicht besser in die Umgebung passen konnten.

3. Die Tasche Lily von Mulberry, die mir schon seit letztem Jahr ein treuer Begleiter ist.

4. Auf keinen Fall fehlen durfte mein geliebter, echter Panamahut.

5. Mein aktueller Favorit unter den Sonnenbrillen: Das Modell Audrey von Celine.

6. Meine Lieblings-Armparty von Hipanema.

7. Das Pot-Rouge von Bobby Brown in der Farbe Calypso Coral, ohne das ich schon lange nicht mehr leben kann. Ich verwende es sowohl für die Wangen als auch für die Lippen. Vielmehr habe ich eigentlich nicht benutzt, da ich im Urlaub meisst zu faul bin mich zu schminken ;-)


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...